Gleichstellung von Mann und Frau

Ohne Titel

Thu, 09 Aug 2018 07:03:35 +0000 von Daniela Meichsner

Auf folgenden Abschnitt aus dem Newsletter der Vernetzungsstelle 'Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.' von August 2018 machen wir aufmerksam:

Vor 60 Jahren | Am 1. Juli 1958 trat das "Gesetz über die Gleichberechtigung von Mann und Frau auf dem Gebiet des bürgerlichen Rechts" in Kraft

Im Mai 1957 beschloss der Deutsche Bundestag das "Gesetz über die Gleichberechtigung von Mann und Frau auf dem Gebiet des bürgerlichen Rechts", das sogenannte Gleichberechtigungsgesetz. In Kraft getreten ist das Gesetz am 1. Juli 1958, also vor heute 60 Jahren. Die neuen Regelungen hatten zum Ziel, die in Artikel 3 Absatz 2 des Grundgesetzes festgeschriebene Gleichberechtigung von Mann und Frau im Bundesrecht